„Verschenken oder Vererben“

Am ersten Februarsonntag 2019 hatte der HWG-Peine seine Mitglieder in das Edemissener Lokal „Fairway” eingeladen. In dem bis auf den letzten Platz gefüllten Vortragsraum erhielten die Zuhörer wichtige Informationen zum Thema „Verschenken oder Vererben”. Die Veranstaltung gliederte sich in zwei Kurzvorträge. Rechtsanwältin und Notarin Ina Munzel referierte über Vor-und Nachteile lebzeitiger Schenkungen, derweil Rechtsanwalt und Notar Dr. Christian Malte Gladis auf vermeidbare Fehler beim Vererben hinwies.

Nachfolgend geben wir die wesentlichen Inhalte der Ausführungen der beiden Referenten wieder. Weiterlesen

Vorschau zur diesjährigen HWG-Mitgliederversammlung

Die diesjährige Mitgliederversammlung des HWG für Stadt und Kreis Peine e.V. wird am Montag, 4. November 2019, um 18.30 Uhr im großen Gildesaal stattfinden. Ende September ergehen an alle Mitglieder noch gesonderte persönliche Einladungen. Dieses Mal behandeln wir das Thema „Praxistipps für HWG-Mitglieder: Begründung, Beendigung und Abwicklung von Mietverhältnissen”. Dabei geht es um folgende Unterpunkte:

  • Wie finde ich den richtigen Mieter?
  • Was ist beim Abschluss des Mietvertrages zu beachten?
  • Wie gestalte ich den Mietvertrag richtig?
  • Wie kann ich Mietverhältnisse beenden?
  • Wie wird ein Mietverhältnis abgewickelt?

Merken Sie sich diesen Termin einfach schon einmal vor!

Mietspiegel 2019

Der von unserem Verein und dem Mieterverein für Peine und Umgebung gemeinsam herausgegebene Mietspiegel 2017/2018 für den Landkreis Peine ist auf die Dauer des Jahres 2019 verlängert worden. Er ist in unserer Geschäftsstelle erhältlich.

Geänderter Ablauf beim Mieter-Bonitätscheck

Mit Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung sind ab dem 25. Mai 2018 entsprechend neue Formulare zur Einholung einer Bonitätsabfrage bei der Creditreform in unserer Geschäftsstelle erhältlich oder auch online über unsere Website www.hwug-peine.de abrufbar. Ab diesem Stichtag kann die Abfrage ausschließlich unter Vorlage des von uns vorgehaltenen Bonitätscheck-Auftrages und der ergänzenden Bonitätscheck-Mieterselbstauskunft erfolgen. Die Unterschrift des zu prüfenden Mietinteressenten ist nunmehr unerlässlich! Der HWG-Bonitätscheck kostet 18 Euro zzgl. Mehrwertsteuer. Die Bearbeitung des HWG-Bonitätscheck dauert in der Regel nur einen Tag. Machen Sie von dieser Möglichkeit wie die meisten unserer Mitglieder Gebrauch.